Fachexkursionen des BuFAS

Stets „up to date“ durch die Teilnahme an Fachexkursionen: Die BuFAS-Mitglieder haben regelmäßig die Möglichkeit, sich an attraktiven Veranstaltungen zu beteiligen und dabei an ihr Wissen anzuknüpfen. Neben dem Gewinn neuer Erfahrungen und Erkenntnisse profitieren die Interessierten dabei auch von Kontakten zu anderen Fachleuten.
Auch interessierte Fachleute, die (noch) nicht BuFAS-Mitglied sind, können an diesen Reisen teilnehmen.

An dieser Stelle werden Sie über anstehende Fachexkursionen informiert und haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich über zurückliegende Ausflüge zu informieren.

20.10.2016

2017 Riga

Reisezeit 28.09. - 03-10.2017weiterlesen >

Kategorie: Fachexkursion

03.10.2013

2013 Wien

3.10. bis 6.10.13 weiterlesen >

Kategorie: Fachexkursion

28.09.2013

2013 Türkei - Lykien

Reisezeit 28.09. bis 5.10.13 weiterlesen >

Kategorie: Fachexkursion

29.09.2012

2012 Erfurt und Weimar

Reiseziel vom 29.9. - 3.10.12 waren diesmal die "Klassikerstädte" Erfurt und Weimar.weiterlesen >

Kategorie: Fachexkursion

22.09.2010

2010 Paris

22. bis 26. September 2010weiterlesen >

Kategorie: Fachexkursion

14.10.2009

2009 - Polnische Ostseeküste

Szczecin - Kolobrzeg - Gdanskweiterlesen >

Kategorie: Fachexkursion

24.08.2009

2009 - Reykjavik/Island

„Geothermie und energetische Altbausanierung“weiterlesen >

Kategorie: Fachexkursion

Treffer 1 bis 7 von 10
<< Erste < Vorherige 1-7 8-10 Nächste > Letzte >>

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

Bundesverband Feuchte &
Altbausanierung (BuFAS) e.V.

Am Dorfanger 19
18246 Groß Belitz

+49 (0) 38466 / 339816
+49 (0) 173 203 28 27

post@bufas-ev.de

Terminkalender

Seminar Garten- und Lansdchaftsbau sowie Gebäudeanschlüsse

Bauweisen - Schäden udn deren Vermeidung 11. November 2017, Hannoverweiterlesen >


28. Hanseatische Sanierungstage

"Erfolgreich sanieren-normativ oder sachverständig?" 02.11. - 04.11.2017, Heringsdorf.weiterlesen >


Veranstaltungen des OFI-Forschungsinstituts Wien

Hier finden Sie die Veranstaltungstermine des OFI-Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik:weiterlesen >