15.01.2019

30. Hanseatische Sanierungstage

Die Jubiläumstagung findet vom 7. - 9. November 2019 statt. Für diese Veranstaltung werden wir nach zwölf Jahren im Maritim Hotel "Kaiserhof" in Heringsdorf die Location wechseln. Der von vielen kritisierte, weite und beschwerliche Anfahrtsweg ganz in den Nordosten der Republik und auch die stetig gestiegenen Zahl der Aussteller (2018 waren ws 55) haben uns veranlasst, die Tagung in die Hansestadt Lübeck in die dortige Musik- und Kongresshalle (MuK) zu verlegen. Dort gibt es ideale Bedingungen für die Tagung und die Ausstellung, genügend Hotels aller Preisklassen, Parkplätze vor Ort und nicht zuletzt auch ein angenehmes Ambiente in der Altstadt von Lübeck gleich nebenan. Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Tagung teilzunehmen.

Das Programm steht Ihnen hier demnächst zum download zur Verfügung.

Außerdem gibt es in diesem Jahr für die Partner der Tagungsteilnehmer ein Begleitprogramm, das sie hier einsehen können. Die Anmeldung erfolgt parallel zur Tagungsanmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es entscheidet das Datum der Anmeldung.

                                         Hier geht´s zur Onlineanmeldung

Eine Übersicht der zur Tagung gebundenen Hotels und die Onlinebuchung gibt es ausschließlich über den nachfolgenden Link: Hotelbuchung.

Wer Sehnsucht nach dem Strand hat, kann unter dem nachfolgenden Link eine vergünstigte Buchung im Maritim Hotel Travemünde oder Timmendorfer Strand vornehmen. 

Für Interessierte gibt es hier einen Stadtplan von Lübeck.

Außerdem gibt es für die Tagungsteilnehmer ein bevorzugtes Ticket der Deutschen Bahn. Dies ermöglicht es Ihnen, von jedem bundesdeutschen Bahnhof zu einem einheitlichen Sonderpreis (einfache Fahrt € 54,90 in der 2. Klasse und € 74,90 in der 1. Klasse – ohne Sitzplatzreservierung) nach Lübeck und wieder zurück zu reisen. Die Buchung ist ausschließlich online möglich und erfolgt über den nachfolgenden Link www.muk.de/bahn.
Hier noch eine Anleitung zur Onlinebuchung.

Fachausstellung

Die Fachtagung wird durch eine Fachausstellung begleitet. Interessenten können sich hier das Anmeldeformular und die Ausstellungsbedingungen downloaden.

Einen ständig aktualisierten Pan der freien Standplätze erhalten Sie hier.

Die 30. Hanseatischen  Sanierungstage sind anerkannte Weiterbildungsveranstaltung für die Mitglieder folgender Kammern und Institutionen:
(wird ständig aktualisiert)

  • Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein


Die Höhe der Anerkennung in Punkten oder Unterrichtseinheiten sowie die entsprechende Reg.-Nr. können Sie in der BuFAS-Geschäftsstelle erfahren.

Fotoimpressionen

Außenansicht (Quelle: MuK)
Blick zur Lübecker Altstadt
Die Rotunde für die Fachaustellung
Auf der Empore der Rotunde
Der Vortragssaal