Slide Veranstaltungen

Hanseatische Sanierungstage

®

Hanseatische Sanierungstage

Als zentraler Schwerpunkt der Verbandsarbeit finden die „Hanseatischen Sanierungstage“ seit 1989 statt. Alljährlich treffen sich Unternehmer, Bauleiter und Sachverständige aus dem Gebiet der Bauwerkserhaltung auf der dreitägigen Fachtagung. Während der Veranstaltung werden Fachvorträge über den aktuellen Wissensstand der Branche gehalten. Dabei werden praktisch erprobte Regeln der Technik präsentiert, die für die Altbausanierung relevant sind. In den vergangenen Jahren nahmen regelmäßig über 500 Teilnehmer und 70 Aussteller teil.

Hanseatische Sanierungstage 2021

"Schützen und Erhalten -
mit Sachverstand und Handwerkskunst"

Auf Grund der Corona-Einschränkungen musste die Tagung 2020 leider ausfallen. Wir werden sie jedoch mit dem ursprünglich geplanten Programm vom 4. bis 6. November 2021 nachholen. Wir gehen fest davon aus, das wir uns in diesem Jahr alle wieder vor Or sehen und die Tagung in gewohnter Art und Weise durchführen können.
Und dies betrifft auch die Fachmesse, zu der sich bereits 46 Aussteller angemeldet haben. Um auch den Kollegen und Kolleginnen, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht vor Ort sein können oder möchten, trotzdem die Möglichkeit einer (inaktiven) Teilnahme zu ermöglichen und die Vorträge und Diskussionen verfolgen zu können, werden wir die Vorträge live im Internet übertragen.

Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Tagung teilzunehmen.

Das aktualisierte Programm steht Ihnen hier zum download zur Verfügung.

Melden Sie sich zu den nächsten Hanseatischen Sanierungstagen ganz bequem über unser online-Anmeldeformular hier an:

    Teilnahmegebühr *

    Anmeldung für *

    Anzahl der Teilnehmer zur Fachexkursion 06.11.2021:

    Wunschthema:

    Rechnungsanschrift (falls abweichend)

    Felder mit * sind Pflichtfelder.

    Hinweis: Wenn Sie sich über dieses Formular anmelden, stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten durch den BuFAS e.V. zu. Diese werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung und zum E-Mail-Versand künftiger Einladungen verwendet.

    31. Hanseatische Sanierungstage

    für Studenten und Azubis freier Eintritt!

    Achtung Auszubildende und Studenten! 

    Das Team der Zertifizierung Bau GmbH lädt Euch ein, an den 31. Hanseatischen Sanierungstagen kostenfrei teilzunehmen. Weitere Informationen und Anmeldung nur direkt über die Zertifizierung Bau über diesen Link.

    Anreise, Anfahrt, Parken und Bahnticket

    Tagungsort:
    Lübecker Musik- und Kongreßhallen GmbH
    Willy-Brandt-Allee 10
    D-23554 Lübeck
    Telefon: +49 (451) 7904-0
    Fax +49 (451) 7904-100

    Informationen über die Anfahrt und Lage der Parkmöglichkeiten, aktuell freie Parkplätze, einen Anfahrtsplan und den Buchungslink zum Sonderticket der Deutschen Bahn finden Sie hier.

    Übernachtungsmöglichkeiten

    zu Sonderpreisen können Sie über die
    Lübeck und Travemünde Marketing GmbH über diesen Link buchen.

    Anerkennung als Weiterbildung

    Die 31. Hanseatischen Sanierungstage sind anerkannte Weiterbildungsveranstaltung für die Mitglieder folgender Kammern und Institutionen:
    (wird ständig aktualisiert)

    • Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein
    • WTA – Energieberater Denkmal
    • Architektenkammer Berlin
    • Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
    • Ingenieurkammer Hessen
    • Bayerische Ingenieurekammer-Bau
    • Ingenieurkammer Bau NRW


    Die Höhe der Anerkennung in Punkten oder Unterrichtseinheiten sowie die entsprechende Reg.-Nr. können Sie in der BuFAS-Geschäftsstelle erfahren.

    Fachmesse

    Die Fachtagung wird auch 2021 von einer Fachmesse „Rund um das Bauen “ begleitet.
    Interessenten können sich hier das Anmeldeformular downloaden.
    Das Konzept der Messe haben wir im Vergleich zum Vorjahr überarbeitet.

    Den aktuellen Ausstellungsplan mit den noch freien Standplätzen können Sie hier downloaden.

    Bereits angemeldete Aussteller sind nachfolgend mit Ihrem Logo aufgeführt.

    Unser großer Dank gilt allen Ausstellern, die Ihre Standgebühr bereits jetzt schon beglichen haben und damit auch das Überleben der Hanseatischen Sanierungstage sichern.

    Ein gleiches Dankeschön geht auch an alle angemeldeten Teilnehmer, die ebenfalls ihre Gebühr bereits beglichen haben.

    Unsere Aussteller für 2021 - danke für Ihre Treue!

    Rückblicke